×
Digitalbilder Barytpapier Alu Dibond Fotos Scans
Schattenfugenrahmen Filmentwicklungen Kaschierungen
Bildersuchmaschine
Polycolor Logo
Tel. 0201 76 29 07
Kai Sandner
Frohnhauser Str. 289, 45144 Essen

entwickelte Filme

Analoge Filmentwicklung C-41 und S/W


Schnell:
Filme werden am Tag des Eingangs entwickelt.

Professionell:
Es wird stets frische Einmal-Chemie verwendet, um gleichbleibende Ergebnisse zu garantieren. Bei der eingesetzten Rotationsentwicklung werden Temperaturen und Zeiten von der Maschine genauestens eingehalten.
Empfindlichkeitsverändernde Entwicklungen sind in 1/3 Blendenstufen von -2 bis +2 Blenden ohne Aufpreis möglich. Kleinbild- und Rollfilme haben während des Entwicklungsvorgangs im Nutzbereich keinen mechanischen Kontakt sodaß einwandfreie Oberflächen gewährleistet sind.
Die Filme werden wahlweise in abheftbaren Ablagetaschen aus säurefreiem Pergamin oder Acetat eingeschnitten.

Qualitäts - Fotochemie:
Colornegativ Filme werden in Chemie von Fuji entwickelt. Bei SW Filmen kommt D-76 Entwickler von Kodak zum Einsatz. Andere SW Entwickler sind auf Anfrage verfügbar.

Außerhalb der Geschäftszeiten steht ein Auftragsbriefkasten im Hof neben der Eingangstür zur Verfügung.
KB / 120 9x12 4x5" 13x18 8x10"
8,60 € 6,50 € 8,- € 12,- €
Kontaktbogen auf Schwarzweiß Papier: 8,- €
Mengenrabatte: ab 10: 5% ab 20: 10%
Für die Post-Zusendung von Filmen zur Entwicklung steht Ihnen ein Formular (PDF) zur Verfügung.
Maschine für Filmentwicklungen